Ich bin ständig mit den Herstellern verschiedener Flugzeugmuster in Kontakt um über neue Entwicklungen immer informiert zu sein.

Außerdem nehme ich regelmäßig an ROTAX-Seminaren teil um immer auf dem neuesten Stand zu sein.
Ziel der Seminare ist es, auf die professionelle Durchführung von Motorenwartungen gemäß des ROTAX Trainingskonzepts iRMT vorzubereiten. Neben den theoretischen und praktischen Wartungsgrundlagen werden auch zahlreiche Praxistipps vermittelt.